Angenehmes Klima und Lüftung sorgt für frischen Schwung auf der Bowlingbahn

1 2 3 4

Kalaluna

Klimatisierung und Lüftung für die Kalaluna Bowlingbahn

Das "Kalaluna" in Schorndorf ist eine der bekanntesten VfB-Stuttgart Fankneipen in der Region. Das bewährte Angebot der Sportsbar wurde jetzt um eine Bowlingbahn und einen Kickerraum erweitert.
Die neuen Räumlichkeiten sollten eine optimale Klimatisierung und Heizung über eine Kombination von Klimaanlage und Wärmepumpe erhalten. Ausserdem benötigten die neuen Räume eine möglichst effiziente Frischluftzufuhr der Räumlichkeiten, die ohne unötige Abkühl-, bzw. Aufheizverluste für die Frischluft arbeitet. Eine außergewöhnliche Anforderung war, dass die Ausführung der Bauarbeiten während der Fußball WM 2010 stattfanden und sich die entstehende Bowlingbahn bei jedem Deutschlandspiel zum Public-Viewing.Standort verwandelte. Kein Problem für HENNE: Vor jedem Spiel liessen unsere Mitarbeiter die Baustelle verschwinden und hinterliessen den Fans eine blitzsaubere Eventbühne.
  • Klimaanlage
  • Wärmepumpe zum Kühlen und Heizen der Bowlingbahn + Nebenräume
  • Effiziente Frischluftversorgung
  • Vermeidung von Abkühl- und Aufheizverlusten

Hocheffizientes Kühlen und Heizen mit Daikin SkyAir Klimageräten

Für die Bowlingbahn wurden 3 Splitklimaanlagen der Daikin SkyAir Serie mit jeweils 2 Inneneinheiten zur optimalen Luftverteilung installiert. Der Kickerraum bekam dieselbe Anlage mit 2 Inneneinheiten.

Optimalen Frischluftversorgung mit Wärmerückgewinnung

Zwei Daikin VAM-Lüftungsgeräte sorgen im Kühlbetrieb dafür, dass die wärmere Außenluft (Frischluft) zuerst über die Wärmerückgewinnung mit der schon gekühlten Abluft aus den Räumen abgekühlt wird. Im Heizbetrieb wir dieser Effekt umgekehrt. Die kühlere Außenluft wird mit der schon aufgewärmten Abluft aus den Räumen aufgeheizt. Diese effizienten Planungsmaßnahmen führen zu einer Einsparung von 75% der Abkühl-, bzw. Aufheizenergie.


Zahlen und Fakten
Gesamte Kühlleistung der Klimaanlage 72 kW
Gesamte Heizleistung der Klimaanlage 83 kW
Luftmenge der Lüftungsanlage 2650 m³/h
Wärmerückgewinnungseffizienz 75%

HENNE Kunden sparen mehr

Über die Wärmerückgewinnung können hohe Betriebskosten vermieden werden. Die CO2-Einsparung erfolgt durch den Einsatz einer hocheffizienten Klimaanlage und der Wärmerückgewinnung.

15 %

Wärmerückgewinnung

15%

CO2-Einsparung

Unser Ansprechpartner

Boris Kurz